• Australia, EUR | DE
  • + Ein Event hinzufügen
  • Login
    Melbourne, + 50 km.
    Startseite / Events / COWBOY JUNKIES
    COWBOY JUNKIES

    Tickets für COWBOY JUNKIES

    Metro Theatre
    Sydney
    ein Ticket finden
    Zeitplan
    Beschreibung
    Foto und Video
    Ort

    Zeitplan «COWBOY JUNKIES»

    Feb
    Friday Friday-12:00am
    Feb, 2021
    12:00 AM
    Metro Theatre  ?
    624 George Street

    Beschreibung

    Preis 89,90 € - 149,90 $Bookings (02) 9550 3666Mode Theatre Mode - Reserved SeatingTickets Im Verkauf - Enmore Theatre & TicketekKanadische Alt-Country-Pioniere Cowboy Junkies kehren im Mai 2020 zum ersten Mal seit 20 Jahren nach Australien und Neuseeland zurück. Wer die drei Jahrzehnte lange Reise von Cowboy Cowboys verfolgt hat, weiß, dass die Band ihrer einzigartigen künstlerischen Vision immer treu geblieben ist. 1988 bewiesen sie, dass ein Publikum auf etwas Ruhiges, Schönes und Nachdenkliches wartete. Die Trinity Session war wie ein Flüstern, das das Geräusch mit seiner introspektiven, leisen Intensität durchschnitt. Ihr neues Album All That Reckoning rüttelt den Hörer noch einmal sanft auf. Es könnte das mächtigste Album sein, das Cowboy Junkies bisher aufgenommen haben. Cowboy Junkies starteten versehentlich eine Revolution, als sie in den späten 80er Jahren auftraten. Die Trinity Session präsentierte das unvergessliche Cover der Velvet Underground es "Sweet Jane" und kombinierte Folk, Country, Blues und Rock auf eine Weise, die man noch nie zuvor gehört hatte. Es verkaufte sich mehr als eine Million Exemplare, aber sein Einfluss war breiter und tiefer. Tatsächlich war die Platte die nachfolgende Alternative-Country-Bewegung in den 90er Jahren und darüber hinaus mit ihrer allgemeinen Stimmung vorweggenommen – das Album war in einer Kirche aufgenommen worden, wobei die Gruppe um ein einziges Mikrofon herum auftrat. In den folgenden Alben half die Gruppe, ihr Publikum in die Arbeit von wegweisenden Sängern wie Townes Van Zandt und John Prine einzuführen, und ihr Cover von Bruce Springsteens "State Trooper" half ihm, ihn in die alternative Welt einzuführen. Während sie einen Kanon ähnlich abgespeckter Originalsongs und einen Katalog von gefeierten Alben bauten, um denen ihrer Favoriten Konkurrenz zu machen. Die all That Reckoning im letzten Jahr bestätigte ihren Status; In einer 5-Sterne-Rezension sagte mojo Magazine, das Album sei "zu gleichen Teilen Zärtlichkeit und Kante, sinnlich und schön verstörend", während The Associated Press sagte, dass "All That Reckoning Cowboy Junkies in Spitzenform zeigt und ein weiteres inspiriertes, verführerisches Album in ihr Repertoire einfügt." National Public Radio nannte es "so wichtig wie alles, was sie getan haben." Innocent Words hob Sänger Margo Timmins hervor und nannte sie eine von "nur einer Handvoll Sängerinnen und Sängern neben Nick Cave, PJ Harvey und dem verstorbenen Leonard Cohen, die es konsequent schaffen, Verletzlichkeit, emotionale Rohheit zu nehmen und sie immer wieder in kraftvoll bewegende Platten zu übersetzen." Cowboy Junkies wurde 1985 in Toronto mit den Geschwistern Michael Timmins an der Gitarre, Margo Timmins am Gesang, Peter Timmins am Schlagzeug und Michaels lebenslangem Freund Alan Anton am Bass gegründet und hatte nie eine Pause. Sie haben noch nie einen Line-up-Wechsel ertragen. Die Gruppe hat ein von der Kritik gefeiertes Werk geschaffen, das sie einem Publikum anvertraut hat, das unerschütterlich in seiner Loyalität ist und das reif für Entdeckungen von denen ist, die auf dem Weg den Überblick verloren haben oder die vielleicht den Charme der Gruppe kennen. Ihre Tournee im Mai 2020 durch Australien und Neuseeland wird einer der unbestrittenen Höhepunkte des Musikjahres sein. Bitte beachten Sie, dass diese Veranstaltung verschoben wurde; original Datum WED 13 MAI 2020 neues Datum FRI 12 FEB 2021.